Radrennsport im RV- Sossenheim

 

Der RV- Sossenheim hat sich seit seiner Gründung im Jahre 1895 eigentlich ausschließlich dem Rennsport verschrieben. In dieser langen Zeit haben die Aktiven unzählige Siege, Hessenmeistertitel, Deutsche Meisterschaften und sogar einen Weltmeistertitel für den Verein erringen können. Zahlreiche später als Profi erfolgreiche Fahrer haben hier ihr Handwerk erlernt.

Auch heute sind wir mit aktiven Rennsportlern in allen Klassen vom U-11 Mädchen und Knirps bis hin zum Seniorenfahrer bei Radrennen am Start zu sehen. Und nicht nur am Start. Auch bei  Siegerehrungen stehen oftmals unsere Sportlerinnen und Sportler auf dem Podium. Dabei liegt unser Focus der Förderung auf dem Nachwuchsbereich. Den sportinteressierten Jugendlichen in der heutigen Zeit mit Rat und Tat größtmögliche Unterstützung im Einstieg in dieses nicht einfache Metier und in ihrer Entwicklung zu bieten haben wir uns zur Aufgabe gemacht.

Wir fangen an mit dem "unlizenzierten" Nachwuchsfahrer der auf diesem Weg in diese Sportart mit einigen Wettbewerben "reinschnuppern" kann und recht unkompliziert entscheiden kann, ob es "sein" Sport wird.

Weiter geht es mit den lizenzierten U-11 bis U-19 Klassen, wobei jede Klasse 2 Jahrgänge beinhaltet, bis hin zur U-23

Aber auch den Rennsportlern über diese Altersklasse hinaus bis hin zu den Senioren möchten und können wir ein strukturiertes und organisiertes Training, Wettkampfplanung, Begleitung und Betreung bieten.

Mit Hilfe der linken Schalterleiste könnt Ihr die gewünschte Klasse anklicken und dort die jeweiligen Vereinsaktivtäten und Neuheiten erfahren.

 

 

flyer_1-mai_vorher.pdf